Geschichte trifft Fiktion

5 Sterne Rezension für „Gott würfelt doch“

„Der Sprachstil und die Wortwahl waren sehr gut gewählt“, schreibt die Rezensentin, „und ich konnte fast nicht zu lesen aufhören, wenn es gerade wieder so richtig spannend wurde. Von Seite zu Seite wurde das Buch immer mehr zum Pageturner und so wurde es immer flüssiger und spannender.

Jeder der gerne Thriller mit einem Hauch Historie hat, der muss zu diesem Buch greifen und sich den Schnittstellen zwischen Geschichte und Fiktion stellen. 100%ige Kaufempfehlung.

Zur vollständigen Rezension

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.