Mordmäßig Münchnerisches

Krimis zum Frühstück in Aubing (VHS)

Angela Esser
Angela Esser

Jeder Münchner Stadtteil hat einen ganz eigenen Flair und bietet damit auch einen ganz individuellen Rahmen für mordsmäßige Geschichten. Eine (vor-)lesenswerte Blutspur nach Aubing legen Angela Eßer und Lutz Kreutzer am 15.4.2018, an einem Sonntagmorgen also, mit Kostproben aus ihren Kriminalromanen und -geschichten.

Sie präsentieren ihr so ganz eigenes Bild von der Landeshauptstadt und ihren Stadtteilen.
Vor der Lesung wird ein Frühstück serviert, welches im Preis enthalten ist.
Frühstück von 9.30 bis 10.30 Uhr
Lesung von 10.30 bis 12.00 Uhr

 

Angela Eßer/Lutz Kreutzer · Kulturzentrum ubo9 · Ubostr. 9 · so 9.30 bis 12.00 Uhr · 15.4.2018 · € 14.– · (inkl. Frühstück) · 30 Plätze · barrierefrei
Zu buchen bei der VHS München Aubing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.